Die Einzigartigkeit eines jeden Weines gründet auf vielen verschiedenen Komponenten.

Grundlegend ist der Boden, auf dem die Rebe gepflanzt wird. Die Nackenheimer Lagen Rothenberg und Engelsberg bieten 290 Millionen Jahre alten roten Tonschiefer-Verwitterungsgestein, das sogenannte Rotliegende. Weltbekannt sind die fruchtigen Rieslinge, die auf dem charakteristischen roten Grund zwischen Nackenheim und Nierstein wachsen.
Die Lage Nackenheimer Schmitts-Kapellchen lässt durch ihren kalkhaltigen Lehm-Lössboden mineralische Weine mit komplexer und dichter Struktur gedeihen.

Zu den unterschiedlichen Bedingungen eines jeden Standortes, seien es nun der Boden, die Hangneigung oder die Witterung, die jedes Jahr auf’s Neue ein ungewisser Faktor ist, kommt die Arbeit des Winzers.
Das Besondere an diesem Handwerk: Es gibt nicht den einen Weg, einen guten und überzeugenden Wein zu kreieren. Jeder Winzer hat seine eigene Philosophie, wie er das Beste aus den Trauben herausholt und setzt so zu jeder Jahreszeit unterschiedliche Schwerpunkte.

In unserem Sortiment finden Sie neben den „echten Rheinhessen“ wie Silvaner und Riesling auch Grauen und Weißen Burgunder sowie Chardonnay. Unter unserer Auswahl an Rotweinen sind besonders der Schwarzriesling und Saint Laurent als ausgefallenere Sorten zu erwähnen.

Neben unseren Weinen haben wir natürlich auch andere prickelnde, weinverwandte Köstlichkeiten im Angebot – werfen Sie einfach einen Blick in unsere Weinliste!

 

Sie möchten bei uns Wein kaufen?

Montag bis Freitag ist unser Hoftor von 14 bis 18 Uhr geöffnet, samstags von 9-16 Uhr. Nach Vereinbarung bedienen und beraten wir Sie gerne auch zu anderen Zeiten. Wir freuen uns über Ihren Besuch!

Benutzer1Unsere Weine